Die JEF Bremen beim EuropaCamp

Am 2. und 3. Februar hat die Zeit-Stiftung ihr erstes EuropaCamp auf Kampnagel in Hamburg organisiert. Gemeinsam mit vielen weiteren Mitglieder der norddeutschen JEF-Landesverbände haben wir in Hamburg zwei sehr spannende Tage erlebt. Die JEF Bremen wurde durch Oksana, Mustafa und Stella vertreten.

Auf dem Programm stand ein bunter Mix aus Workshops, Podiumsdiskussionen, Film, Theater, Performances und Vorträgen. Insbesondere die Panels bei den Podiumsveranstaltungen waren hochrangig und abwechslungsreich besetzt. Prominente Vertreter*innen aus Politik, Wissenschaft, Kunst und Kultur, Wirtschaft und Medien haben, oft auch sehr hitzig, über verschiedene europapolitische relevante Themen diskutiert.

Ausführliche Berichte sind auf treffpunkteuropa.de (das Mitgliedermagazin der Jungen Europäischen Föderalisten (JEF) Deutschland) nachzulesen: Visionär statt führerlos – Perspektiven beim EuropaCamp & Peer Steinbrück beim „EuropaCamp“ in Hamburg