MonatsMail August

Wie zu Beginn jeden Monats haben wir wieder unseren Newsletter, die „MonatsMail“, mit anstehenden Terminen und Berichten des Landes-, Bundes- und Europaverbandes versendet.

„Moin!

Der Sommer ist eingekehrt in Bremen! Doch europapolitisch geht es derzeit wenig gemütlich zu. Der Aslystreit der deutschen Bundesregierung, die Frage nach dem Umgang mit der neuen italienischen Regierung und neue Wendungen bei den Brexit-Verhandlungen erfordern in den kommenden Monaten mitunter einige neue Ideen in der Europäischen Union.

Auch bei uns ist trotz der Sommerhitze Einiges passiert und wir haben wieder einige spannenden Veranstaltungen und Debatten für die kommenden Wochen vorbereitet.

Wie wir in unserem vergangenen Newsletter berichtet haben, haben wir auf der konstituierenden Sitzung des Landesvorstandes die Aufgaben für das kommende Jahr unter den Mitglieder verteilt. Eine genaue Übersicht der jeweiligen Aufgaben mit Kontaktdaten ist auf der Website zu finden. Zögere nicht, dich bei Fragen oder Anmerkungen an uns zu wenden!

Ab August starten wir die Vorbereitungsphase für den kommenden Bundeskongress in Halle an der Saale. Den nächsten Stammtisch widmen wir unserem höchsten Gremium und wollen mit Euch inhaltlich an Anträgen arbeiten. Wenn Du europapolitische Themen hast, kannst Du diese beim nächsten Stammtisch einbringen oder uns per Mail schicken.

Wir wünschen dir ganz viel Freude beim Lesen des Newsletters, ob im wohlverdienten Urlaub oder im sonnigen Bremen! 

Für die JEF Bremen
Hanna, Matthias, Mustafa & Stella“

Die MonatsMail August kannst du dir hier in der Webversion ansehen. Du möchtest keinen Newsletter von uns verpassen? Dann abonniere hier!